Ertragsausfall­versicherung der SV
Das Sicherungsnetz im Schadenfall
Damit die Kosten aufgefangen werden

Im Falle eines Schadens kann es neben den Kosten für die Wiederbeschaffung beschädigter Sachen zu enormen Umsatzeinbußen kommen, wenn beispielsweise Maschinen ausfallen oder gar der ganze Betrieb still steht. Das finanzielle Risiko der fortlaufenden Kosten wie etwa Zinsen, Miete, Löhne und Gehälter laufen im Falle einer Betriebsunterbrechung weiter.

Daher ist die Ertragsausfallversicherung eine der wichtigsten Versicherungen für Ihre Unternehmenskunden.

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK
  • Erstattung von entgangenem Betriebsgewinn und Umsatzeinbußen
  • Ersatz der fortlaufenden Fixkosten (inkl. Gehälter, Löhne und Provisionen)
  • Haftzeit zwischen 12, 24 und 36 Monaten wählbar

Die Ertragsausfallversicherung Ihrer gewerblichen Mandanten können im Rahmen der SV FirmenPolice neben anderen Sparten in einer Police gebündelt werden. Mehr über die FirmenPolice erfahren Sie hier.

Gern unterbreiten wir Ihnen die auf Ihre Mandanten passende Quotierung. Fragen Sie uns an.