Moped
Stichtag 01.03.2020

Das neue Verkehrsjahr beginnt und alle Mopeds, Roller, Mofas, E-Bikes, Microcars, Quads, dreirädrige Kleinkrafträder und Krankenfahrstühle brauchen ein neues schwarzes Versicherungskennzeichen.

Für den Vertragsabschluss nutzen Sie bitte den link zum OAM auf dieser Seite. Sie werden weitergeleitet und können Abschlüsse online tätigen. Das Versicherungskennzeichen / die Plakette wird nach Abschluss per Post an den VN geschickt.

Bitte senden Sie uns im Nachgang eine E-Mail an das Gruppenpostfach
kr-moped@sparkassenversicherung.de

  • Vermittlernummer
  • Name und Adresse des Versicherungsnehmers
  • Fahrgestell-Nummer (Fg-Nr.)
  • Betriebserlaubnis, bzw. Datenbestätigung

Bitte geben Sie uns den Hinweis, dass der Vertrag in Ihren Bestand umgeschlüsselt werden soll.

VERSICHERUNGSSCHUTZ
  • Kfz-Haftpflicht Versicherung
  • Teilkasko Versicherung
BEITRÄGE
  • Die Beiträge entnehmen Sie bitte den Beitragstabellen unter "Dokumente zum Download".
VERKEHRSJAHR
  • Das Verkehrsjahr läuft vom 01.03. bis zum letzten Februartag des Folgejahres.
FAHRZEUGNUTZUNG
  • Es werden ausschließlich privat genutzte Fahrzeuge versichert.
ROTES VERSICHERUNGSKENNZEICHEN
LIEFERDIENSTE / TOURISTIKFAHRTEN / VERMIETUNGEN SOWIE SONSTIGE GEWERBLICH GENUTZTE FAHRZEUGE
  • Diese Arten der Verwendung versichern wir generell nicht.
FAHRSCHULEN
SONDEREINSTUFUNG FÜR FOLGEVERTRÄGE MÖGLICH
  • • Folgeverträge für PKW, Kraftrad, Trike, Quad, Leichtkraftrad und Campingfahrzeug werden in die SF-Klasse 1 eingestuft, wenn:
  • für mindestens 12 Monate schadenfrei das Versicherungskennzeichen bei der SV bestanden hat
  • zwischen Vertragsende des Versicherungskennzeichen und Beginn des Anschlussvertrages nicht mehr als elf Monate liegen
VERSICHERUNGSSCHEIN VERLOREN
KEINE AUSLANDSADRESSE
  • Für im Ausland lebende VN dürfen keine Versicherungskennzeichen bestellt werden.
VERSICHERBAR SIND NUR FAHRZEUGE MIT BETRIEBSERLAUBNIS
  • Abdruck oder Ablichtung der allgemeinen Betriebserlaubnis
  • Übereinstimmungsbescheinigung für eine EG-Typgenehmigung
  • Nationale Typgenehmigung (behördliche -nicht TÜV Bestätigung, dass das Fahrzeug den Bauvorschriften entspricht).
  • Betriebserlaubnis, die anhand eines Gutachtens eines amtlich anerkannten Sachverständigen durch die Zulassungsbehörde erteilt wurde.
E-BIKE / S-PEDELEC / PEDELEC
  • E-Bike und S-Pedelec sind über das Moped Online-Abschluss-Modul versicherbar.
  • Pedelecs sind über die PHV versicherbar.
FAHRZEUGVERKAUF
  • Bei Verkauf geht die Versicherung nach G.7.1 AKB auf den Erwerber über. Nur dieser kann über den unverbrauchten Beitrag verfügen.
ERWERBER ÜBERNIMMT DIE VERSICHERUNG
  • Bitte reichen Sie uns eine Verkaufsmitteilung ein. Wir bestätigen dem Erwerber den Übergang der Versicherung auf seinen Namen.
ERWERBER ÜBERNIMMT DIE VERSICHERUNG NICHT
  • Der unverbrauchte Beitrag verfällt (G.6.2 AKB).
  • Ausnahme: Bei Rückgabe von Versicherungskennzeichen, Schein und Vorlage der Erwerberkündigung erfolgt die Abrechnung nach Kurztarif (G.6.3 AKB).
WAGNISWEGFALL
  • Der unverbrauchte Beitrag verfällt (G.6.2 AKB).
  • Ausnahme: Bei Rückgabe von Versicherungskennzeichen und Schein erfolgt die Abrechnung nach Kurztarif (G.6.3 AKB).
ERSATZFAHRZEUG
  • Der unverbrauchte Beitrag wird angerechnet, wenn:
  • der Erwerber die Versicherung nicht übernimmt, und
  • das Versicherungskennzeichen und der Schein des Vorfahrzeuges eingereicht werden.
  • Ausgabe neues Versicherungskennzeichen / neuer Schein zwingend erforderlich.
  • Die Gebühr für das Ersatzkennzeichen beträgt 12,50 EUR.
  • Ausnahme: Ist das Ersatzfahrzeug ein Microcar / Quad wird der Altvertrag nach Kurztarif abgerechnet. Das neue Fahrzeug wird anteilig nach Kurztarif berechnet.
NICHT VERKAUFTE VERSICHERUNGSKENNZEICHEN DES VERKEHRSJAHRS 2019 / 2020
  • Rückgabeschluss ist der 31.03.2020. Bitte bereiten Sie die Rückgabe rechtzeitig vor, damit es nicht zu einer versehentlichen Entsorgung kommt.
  • Für nicht zurückgegebene Versicherungskennzeichen und -scheine belasten wir Ihnen, wie in den Vorjahren, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe des KH-Beitrags für Moped (66,66 EUR).
  • Für jedes nicht zurückgegebene Versicherungskennzeichen fällt zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,00 EUR an.
  • Die Versicherungskennzeichen können ab sofort zurückgesandt werden an:
    KR2 Moped - persönlich Frau Held
    SV SparkassenVersicherung
    Bahnhofstr. 69
    65185 Wiesbaden
  • Unfreie (nicht frankierte Pakete) werden nicht angenommen! (Kein Einschreiben-Versand wegen DHL Sendungsverfolgung nötig)